Über den Verein

 

Die Gründung der Kulturloge Marburg e.V. fand am 9. Februar 2010 in den Räumen der Oberhessischen Presse statt. 

Sie ist ausschließlich gemeinnützig tätig.

 

Der Jahresbeitrag für unsere Vereins-Mitglieder beginnt bereits ab 12 Euro.

Alle Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich tätig und werden jeweils für 2 Jahre durch die Mitglieder-Jahreshauptversammlung gewählt.

 

Dank der Unterstützung von Sponsoren, unseren Sozialpartnern, den zahlreichen Veranstaltern, die Tickets zur Verfügung stellen, sowie dem Engagement unserer ehrenamtlicher HelferInnen freuen sich jedes Jahr zahlreiche Menschen, insbesondere auch Kinder, über ein besonderes Erlebnis:

Theater, Konzerte, Variete, Kino, Lesungen, Musical, Puppentheater, Kinder- und Jugendaufführungen, Konzerte für den Nachwuchs, Mittelaltermarkt, Zirkus, Open-Air-Veranstaltungen , Kabarett und ……..

 

Die KULTURLOGE Marburg e.V. beteiligt sich an Veranstaltungen, z.B. zum Weltkindertag, dem OP-Kinderfest, an der Vereinsmesse, dem Sozialmarkt, etc.

Es gibt Projekte, wie die Seniorenloge oder, in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Landestheater, das Theater-Paten-Projekt.

 

Sie möchten mehr erfahren, rufen Sie uns gerne an !

Di. – Fr.   11.00 – 13.00 Uhr  und  14.00 – 16.00 Uhr

Tel.:  06421 / 166 05 65

siehe auch:  Unser Vorstand,  unsere Philosophie,  Satzung,  Förderer werden

 

 

unsere Schirmherrinnen sind

 

Kirsten Dinnebier, Stadträtin Marburg

 

Kirsten Fründt, Landrätin Marburg-Biedenkopf

fruendt_web